Aus Ihrem Land können wir leider keine Bestellung aufnehmen Undefined

Luftsprudelbad ActiveSpa

Luftsprudelbad ActiveSpa

Entspannung und Wellness - Genuss in der Badewanne...

Mehr Infos

Entspannung und Wellness - Genuss in der Badewanne...

 

Produkt-Informationen

  • 7 vorgespeicherte Badetherapie-Programme
  • 12 variable Sprudelstärken
  • Ozon zuschaltbar zur Anreicherung des Badewassers mit Sauerstoff
  • Zeitschaltuhr von 1 bis 60 Minuten
  • Reinigungsprogramm (5 Minuten)
  • Heizung für bis zu 60° C warme Luft
  • starker, besonders leiser Motor mit Sicherheitssystem (54dB(A))
  • Luftmenge bis zu 860L/min
  • Sprudelmatte mit 4 möglichen Massageeinstellungen
  • Aufhängung zur Wandmontage des Gebläses und Wandhalterung für die Matte und den Schlauch
  • 230 V, Motor 800 Watt, Heizung 380 Watt
  • Maße der Sprudelmatte 125 x 33 cm (extra große Sicherheitssauger an der Matte.
  • Länge des Schlauchs: 250cm
  • 24 Monate Herstellergarantie
  • PZN: 2188947



Der mobile Whirlpool sanowell ActiveSpa
Mit dem Whirlbad ActiveSpa machen Sie Ihre Badewanne zum perfekten Gesundheits- und Fitness-Center. ActiveSpa Whirlbaden entspannt und lockert die Muskulatur, verbessert die Durchblutung und strafft das Gewebe. Es aktiviert den Stoffwechsel und ist ein hervorragendes Kreislauftraining. Regelmäßiges Whirlbaden stärkt das Nervensystem und die körpereigenen Widerstandskräfte.

Wie funktioniert das „sanowell ActiveSpa“?
Der mobile Whirlpool sanowell ActiveSpa macht seinem Namen alle Ehre: 7 Badetherapie-Programme, 12 stufenlos wählbare Sprudelstärken mit bis zu 860 Liter Luft pro Minute und natürlich die bequeme Handhabung machen ein Bad mit dem ActiveSpa zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Das ActiveSpa Whrilbad ist Genuss und Entspannung pur.

Wie verwende ich das „sanowell ActiveSpa“?
Ideal sind zwei Bäder pro Woche. Dabei sollten Sie die Wirkung eines Whirlbades nicht unterschätzen. Durchschnittlich sollte die Dauer eines Whirlbades 10 bis 20 Minuten betragen, sie hängt aber von der körperlichen Verfassung ab. Wie nach einer Massage empfiehlt sich auch nach dem Whirlbad eine Ruhepause von 10 Minuten.

Was ist Ozon?
Ozon ist eine natürliche Verbindung aus drei Sauerstoffatomen (O3), die als starkes Oxidans Schadstoffe verbrennt. Die Ozonschicht zum Schutz unserer Umwelt bildet sich aus molekularem Sauerstoff unter dem Einfluss der kurzwelligen UV-Strahlung der Sonne. Das Ozon der Stratosphäre schützt uns durch Absorption vor aggressiver Sonneneinstrahlung. Weniger bekannt ist, dass Ozon, bei richtiger Anwendung, auch für Therapiezwecke eingesetzt werden kann. Ozon im Whirlbad hat eine Sauerstoff erhöhende Wirkung - zur Anreicherung des Badewassers mit Sauerstoff. Durch die entkeimende Wirkung des Ozons wird die Desinfektion gefördert und unterstützt.

Technischer Ablauf des Ozon Whrilbades
In das Gebläseaggregat des Whirlbades ist ein Ozongenerator eingebaut, der separat zugeschaltet werden kann, indem Sie die Ozontaste betätigen. Die vom Gebläse zum Bad geleitete Luft wird mit dem vom Ozongenerator erzeugten Ozon angereichert und über den Luftstrom durch die Sprudelmatte dem Badewasser zugeführt. Die Dosierung (Ozonmenge) entspricht den gesetzlichen Bestimmungen und liegt im zulässigen Bereich - Ihr Ozongenerator ist völlig wartungsfrei.